Genussvolles Retzer Land, © Retzer Land / Bartl

Genussmarkt im Retzer Land

Regionalität, Frische, Vielfalt, Flair und Qualität. Flanieren, gustieren und genießen.

Retzer Land: Viele sprechen von der Idee des Jahres 2020: Hochwertige Nahrungs- und Genussmittel direkt von regionalen Produzenten, dazu die Kulisse des historischen Hauptplatzes und immer wieder ein ansprechendes Rahmenprogramm - fertig sind die Zutaten für den „Genussmarkt im Retzer Land“. Bereits seit Juli 2020 sorgen Marktfahrer für große Belebung und somit für deutlich mehr Frequenz im Stadtzentrum.

Jeden Samstag von 9 bis 14 Uhr, frisch und regional am Retzer Hauptplatz

  • Bio-Brot, Ciabatta, Baguette und frisches Gebäck
  • Frischfleisch, Würste, Leberkäse uvm., aus stressfreier Schlachtung
  • Wildbret nach Saison, Wildkonserven, Wildrohschinken und -würste
  • Frische und veredelte Fische, Fischaufstriche
  • eingelegtes Sauergemüse, Bio-Gemüse
  • Obst, Obstsäfte und Marmeladen
  • Käse, Kaspressknödel
  • Mohnzelten
  • Wildmasthühner, Wachteln, Eier
  • Mehlspeisen, Kuchen
  • Liköre, Schnäpse und Edelbrände
  • Wein, Traubensaft
  • Bierspezialitäten
  • Honig, Honigessig
  • Kaffee
  • Bio-Öle und Bio-Essige
  • Cider
  • und vieles mehr ...