09.04.2015 - RENT A REBSTOCK WINZER BILDETEN SICH WEITER

Auf Grund der großen Nachfrage von „Rent a Rebstock-Absolventen“ der vergangenen Jahre lud das Retzer Land heuer zu zwei weiterführenden Weinseminaren mit Diplomsommelier Udo Vorwalder von der Höheren Lehranstalt für Tourismus und Interkulturellen Hotelfachschule in Retz ein. Kennenlernen der Charakteristika der wichtigsten Weinsorten, strukturierte Verkostung und Weinsprache sowie Sensoriktraining und Glaskultur standen auf dem Programm.

Die Gruppe traf sich jeweils am Weingut Studeny in Obermarkersdorf, einem am Projekt „Rent a Rebstock“ teilnehmendem Winzerbetrieb. Verkostet wurden Weine von den Winzerfamilien Andrea und Gerald Diem, Werner Grolly, Rosi und Karl Hindler, Martin Mühlberger, Karin und Franz Pointner, Herbert Studeny sowie Petra und Heinz Wurst. Auf der Tagesordnung standen das Kennenlernen der Charakteristika der wichtigsten Weinsorten, strukturierte Verkostung und Weinsprache sowie Sensoriktraining und Glaskultur.

Die großteils aus Oberösterreich angereisten Gäste ließen den Abend bei einer zünftigen Jause und mit dem Austausch von Erinnerungen an die vergangenen „Rent a Rebstock-Lehrgänge“ ausklingen. Infos zum Projekt „Rent a Rebstock“ unter www.retzerland.at